Liebe Interessierte am Geschichtsverein Goslar, liebe Mitglieder,

 

wir freuen uns, Sie auf den Internetseiten des Geschichtsvereins Goslar begrüßen zu dürfen!

 ________________ 

 

Unser Vortragsprogramm für das Frühjahr 2017 befasst sich mit der Reformation in Goslar. Näheres entnehmen Sie bitte dem Programm.

 _________________

 

Unsere fünftägige Fahrt, vom 20. - 24. Aug. 2017, nach Oberfranken führt uns auf die Spuren von Dr. Martin Luther und dessen Zeitgenossen Thomas Müntzer und Lukas Cranach. Mehr Informationen unter Exkursionen.

 _________________

 

Hingewiesen wird auf unser schönes Buch des Bauhistorikers

 

Elmar Arnhold:

 

"Aus Stein gebaut: Goslars mittelalterliche Wohnbauten".

 

Dieses von der Stadt Goslar, der Tessner-Stiftung und vom Regionalverband Harz geförderte Buch, basiert im wesentlichen auf den Arbeiten unseres 2016 verstorbenen langjährigen Beiratsmitglieds Hans-Günter Griep. Ihm, der sich um die Goslarer Stadtgeschichte verdient gemacht hat, ist dieses Buch gewidmet.

 

Vereinsmitglieder können dieses Buch als Jahresgabe 2016 für 10 € Schutzgebühr erwerben.

 

Im Buchhandel ist es für 24 € erhältlich.

 

                _________________________________________

 

Auf "Bazar" finden Sie Bücher, die gegen eine Spende abgegeben werden.

 

                _________________________________________

 

 

Zögern Sie nicht, Kontakt mit uns aufzunehmen.
 
Hier finden Sie das Beitrittsformular.
 
Wir sind nun auch unter der neuen
Telefon-Nr.: 0 53 21 - 318 27 57
für Sie jederzeit erreichbar.
Ausserhalb der Geschäftszeit wird Ihr Gespräch aufgezeichnet.
  
 

Ihr Vereinsvorstand

 

                                             

Aktualisiert am 16. März 2017

Geschichtsverein Goslar e.V. - Glockengießer Str. 65 - 38640 Goslar - St. Annenhaus
kontakt@geschichtsvereingoslar.de - Tel.: 05321 - 518103